Foto Champignon-Zwiebel-Schmandkuchen von WW

Champignon-Zwiebel-Schmandkuchen

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
20
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Bei dem Geruch, den dieser leckere Schmandkuchen beim Backen verströmt, wird Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen!

Zutaten

Dr. Oetker Hefeteig Garant

1 Packung(en), (oder jede andere Marke)

Mehl, Weizenmehl

375 g

Salz/Jodsalz

1 TL

Wasser

225 ml

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Champignons, frisch

500 g

Zwiebel/n

500 g

Schmand, 24 % Fett

200 g

Frischkäse, bis 16 % Fett absolut

165 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Kräuter

1 EL, (frisch oder TK)

Pizzagewürz

1 EL

Petersilie

2 EL, gehackt, (frisch oder TK)

Anleitung

  1. Hefeteig nach Packungsanweisung mit Mehl, Salz, Wasser und Öl zubereiten, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen, ca. 15 Minuten gehen lassen und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Champignons in Scheiben schneiden, Zwiebeln grob würfeln und beides in einer Pfanne kurz andünsten.
  2. Schmand mit Frischkäse verrühren, mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Champignons und Zwiebeln untermengen und auf dem Teig verteilen.
  3. Schmandkuchen mit Pizzagewürz bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten