Foto Blechkartoffeln mit Fenchel und Linsen von WW

Blechkartoffeln mit Fenchel und Linsen

5 - 12
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Der Clou dieses leckeren Kartoffelgerichts? Die Kombination aus Fenchel und Linsen.

Zutaten

Kartoffeln

700 g, klein, neu

Linsen, rot, trocken

50 g

Olivenöl

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Fenchelsamen

1½ TL

Rosmarin

1 EL, gehackt

Fenchel

250 g

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

2 Stück

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

75 g

Anleitung

  1. Kartoffeln gründlich waschen, nach Belieben bürsten oder schälen. Größere Kartoffeln längs halbieren. Kartoffeln auf einem geölten Backblech verteilen. Mit Salz, Pfeffer, Fenchelsamen und Rosmarin würzen und im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) auf mittlerer Schiene ca. 35–45 Minuten garen. Zwischendurch mehrmals wenden.
  2. Fenchel in Streifen, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Fenchel und Frühlingszwiebelweiß zu den Kartoffeln geben und ca. 20 Minuten mitgaren.
  3. Gemüsebrühe erhitzen. Rote Linsen in der Brühe ca. 10 Minuten garen und Brühe abgießen. Mit der Kartoffel-Gemüse-Mischung vermengen. Schafskäse würfeln und dazu servieren.