Foto Birnen-Karamell-Tartelettes von WW

Birnen-Karamell-Tartelettes

5
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Birnen, frisch

2 Stück, klein

Mehl, Weizenvollkornmehl

80 g

Leinsamen

2 TL, geschrotet

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

30 g

Öl, Rapsöl

1 TL

Zucker, Brauner Zucker

1 TL

Zimt

½ TL

Honig

2 TL

Anleitung

  1. Zitronenschale abreiben, Zitrone halbieren und 1 Hälfte auspressen. Birnen schälen, vierteln, entkernen und in schmale Spalten schneiden. Birnenspalten mit Zitronensaft beträufeln.
  2. Für den Teig Mehl, Leinsamen, Ei, Halbfettmargarine und Zitronenabrieb verkneten und kalt stellen. 4 Tarteletteförmchen (Ø 8 cm) dünn mit Öl einpinseln und mit Zucker ausstreuen. Birnenspalten fächerartig in die Förmchen legen, mit 1 Prise Zimt bestreuen und mit Honig beträufeln. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180°C) vorheizen.
  3. Teig ausrollen, in Größe der Förmchen ausschneiden und auf die Birnen legen. Teigrand leicht nach unten drücken und die Tartelettes im Backofen auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten goldbraun backen. Ca. 5 Minuten abkühlen lassen und vorsichtig stürzen. Birnen-Karamell-Tartelettes mit Zimt bestreut servieren.