Foto Beerenwackelpudding von WW

Beerenwackelpudding

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
4 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses erfrischende Dessert mit Himbeeren und Johannisbeeren sollten Sie im Sommer unbedingt probieren.

Zutaten

Beeren

250 g, (z. B. Himbeeren und Johannisbeeren)

Gelatine/Blattgelatine

5 Blatt/Blätter

Saft, Sauerkirschsaft

400 ml

Sahneersatz/Kochcreme zum Aufschlagen, 19% Fett (z.B. Cremefine)

100 ml

Zucker, Vanillezucker

1 Päckchen

Anleitung

  1. Beeren waschen und trocken tupfen. Einige Beeren als Garnitur zur Seite stellen und restliche Beeren auf 4 Dessertgläser verteilen. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen.
  2. Kirschsaft in einem Topf erhitzen und Gelatine darin unter Rühren auflösen. Saft auf 4 Dessertgläser verteilen und ca. 4 Stunden kalt gestellt fest werden lassen.
  3. Sahneersatz mit Vanillezucker steif schlagen. Beerenwackelpudding mit Sahneersatz und restlichen Beeren garniert servieren.