Foto Asiatische Fischsteaks mit Glasnudelsalat von WW

Asiatische Fischsteaks mit Glasnudelsalat

9
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Chilischote/n

1 Stück

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Rapsöl

2 TL

Wasser

100 ml

Speisestärke

1 EL

Zucker, Brauner Zucker

1 EL

Saft, Limettensaft

3 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Glasnudeln, trocken

150 g

Kabeljau/Dorsch, roh

500 g

Currypaste

1½ EL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Öl, Sesamöl

1 TL

Fischsauce

½ EL

Zucker

1 TL

Koriander

1 EL

Radieschen

1 Bund

Anleitung

  1. Chili zerkleinern und Knoblauch auspressen. 1 TL Öl erhitzen und die Hälfte des Chilis und Knoblauch darin andünsten, Wasser angießen, mit Speisestärke andicken und mit Zucker und Salz würzen. Sauce mit dem Stabmixer pürieren und unter Rühren ca. 10 Minuten köcheln lassen, mit Limettensaft abschmecken und die Sauce im Kühlschrank abkühlen lassen.
  2. Nudeln nach Packungsanweisung garen.
  3. Kabeljau, Currypaste, 1 EL Limettensaft, Eier und Salz in einen Mixer geben und zu einem groben Teig verrühren und 4 Fischsteaks daraus formen. 1 Teelöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und Fischsteaks 4-5 Minuten von beiden Seiten braten.
  4. Restliches Chili, Sesamöl, 1 EL Limettensaft, Fischsauce und Zucker zu einem Dressing verrühren. Das Dressing über die Nudeln gießen und den gehackten Koriander untermischen. Radieschen dünn hobeln und unter die Nudeln mischen. Fischsteaks mit Glanudelsalat und süßer Chilisauce servieren.