Foto Apfelauflauf mit Baiserhaube von WW

Apfelauflauf mit Baiserhaube

11
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Gerade in der kalten Jahreszeit schmeckt ein warmes Dessert besonders lecker und das Aroma von Äpfeln und Zimt vertreibt den Winterblues garantiert.

Zutaten

Reis, Milchreis, trocken

80 g

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

250 ml

Wasser

150 ml

Zucker

20 g

Äpfel

3 Stück, mittelgroß

Zimt

1 TL

Eier, Hühnerei, Eiklar

2 Stück

Kokosraspel

3 TL

Anleitung

  1. Milchreis mit Milch und 50 ml Wasser aufkochen, ca. 30–40 Minuten quellen lassen, mit einer Prise Zucker abschmecken und in 4 feuerfeste Tassen füllen.
  2. Äpfel in Stücke schneiden, mit restlichem Wasser in einem heißen Topf ca. 10 Minuten dünsten, mit Zimt und einer Prise Zucker abschmecken und auf dem Milchreis verteilen.
  3. Eiweiß mit restlichem Zucker steif schlagen, Kokosnussraspeln unterheben, auf den Äpfeln verteilen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) ca. 15 Minuten goldgelb backen.