Foto Thunfisch-Kräuter-Bällchen von WW

Thunfisch-Kräuter-Bällchen

3
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Herzhafte Thunfisch–Kräuter–Bällchen als Snack to go!

Zutaten

Schalotten

1 Stück

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Kapern

1 EL

Knollensellerie

150 g

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

1 Konserve(n), Abtropfgewicht

Paniermehl/Semmelbrösel

2 EL

Hühnerei/er

1 Stück

Schnittlauch

1 EL, in Ringen

Petersilie

1 EL, gehackt

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rapsöl

1 TL

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

4 EL

Magerquark

1 EL

Zucker

1 TL

Anleitung

  1. Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden. 2 Messerspitzen Zitronenschale abreiben. Kapern hacken. Sellerie schälen und fein reiben. Thunfisch abtropfen lassen, gut ausdrücken, mit Paniermehl, Schalottenwürfeln, Sellerie, Ei, Schnittlauch und Petersilie verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Thunfischmasse zu 20 kleinen Bällchen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Thunfisch-Bällchen darin ca. 5–6 Minuten rundherum braten. Für den Dip Kapern mit saurer Sahne, Quark, Zitronenschale und Zucker verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Thunfisch-Kräuter-Bällchen mit Dip servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten