Foto Sobanudeln mit Mango-Ingwer-Sauce von WW

Sobanudeln mit Mango-Ingwer-Sauce

8
8
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Karotten/Möhren

200 g

Pak Choi

300 g

Mango

1 Stück, klein

Ingwer

1 Stückchen, (ca. 1 cm)

Kokosmilch, fettreduziert

50 ml

Wasser

50 ml

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Curry

½ TL

Chilipulver/Chiliflocken

½ TL

Rapunzel Buchweizen Spaghetti

120 g, unzubereitet

Rapsöl

1 TL

Limettenschale, unbehandelt

1 Messerspitze(n)

Anleitung

  1. Karotten schälen und mit einem Sparschäler längs in Streifen schneiden. Pak Choi waschen und längs in Streifen schneiden. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und Mango würfeln. Ingwer schälen und hacken.
  2. Für die Sauce Mangowürfel mit Ingwer fettfrei in einem Topf auf mittlerer Stufe ca. 5 Minuten andünsten. Mit Kokosmilch und Wasser ablöschen, mit Salz, Pfeffer, Curry- und Chilipulver würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  3. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Karotten- und Pak-Choi-Streifen darin ca. 5 Minuten anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Sauce pürieren und mit Limettenschale verfeinern. Nudeln abgießen und mit Gemüsestreifen mischen. Sobanudeln mit Mango-Ingwer-Sauce servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten