Foto Schweinekoteletts mit Lauch in Thymiansauce von WW

Schweinekoteletts mit Lauch in Thymiansauce

11
11
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Kartoffelpüree bringt eine feine Senfnote mit. Lecker!

Zutaten

Lauch/Porree

4 Stange(n), mittel

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kartoffeln

700 g

Knoblauch

2 Zehe(n)

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

150 ml

Halbfettbutter

20 g

Senf, klassisch

2 EL

Rapsöl

1 TL

Schweinekotelett, roh

600 g, (4 Stück)

Cidre

100 ml

Thymian

5 Zweig(e)

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

100 g

Anleitung

  1. Lauch waschen, in Scheiben schneiden und in einem Dampfeinsatz oder Sieb über kochendem Wasser ca. 15–20 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und Knoblauch schälen. Beides in einen Topf mit kaltem Wasser geben. Zum Kochen bringen und ca. 15–20 Minuten garen. Abgießen, pürieren, Milch, Butter und Senf dazugeben und cremig rühren.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Koteletts ca. 5 Minuten von jeder Seite braten.
  4. Cidre angießen und ca. 2–3 Minuten garen. Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter abstreifen. Mit Frischkäse und 50 ml Wasser zu den Koteletts geben. Weitere ca. 5–10 Minuten garen. Koteletts mit Kartoffelpüree, Lauch und Sauce servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten