Foto Schwarze Nudeln mit Meeresfrüchten von WW

Schwarze Nudeln mit Meeresfrüchten

10
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Gericht macht sich schon durch die schwazen Bandnudeln rein optisch sehr interessant. Der raffinierte Geschmack wird dich überzeugen!

Zutaten

Meeresfrüchte/Frutti di Mare, roh

300 g, (TK)

Zitronen

½ Stück

Nudeln, trocken, jede Sorte

220 g, schwarze Bandnudeln (ersatzweise weiße)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Rama Cremefine zum Kochen, 15 % Fett

180 ml

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Saucenbinder (Instantpulver)

1 EL, hell

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Meeresfrüchte auftauen lassen, abspülen und trocken tupfen. Zitronenhälfte auspressen.
  2. Bandnudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Meeresfrüchte mit gepresstem Knoblauch darin ca. 3 Minuten anbraten. Mit Cremefine und Brühe ablöschen. Saucenbinder einrühren und aufkochen. Mit 1 TL Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Bandnudeln abgießen, zur Sauce geben und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten