Risotto mit Champignons

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Kaum ein Reisgericht ist so wandelbar und aromatisch wie Risotto. Frisches Gemüse und intensive Gewürze machen aus Reis ein italienisches Geschmackserlebnis.

Zutaten

Steinpilze, getrocknet

20 g

Wasser

750 ml

Öl, Olivenöl

1 TL

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, fein gehackt

Knoblauch

2 Zehe(n), gepresst

Champignons, frisch

250 g, in Scheiben

Wein, Weißwein, trocken

100 ml

Reis, trocken

150 g, unzubereitet, Risotto

Petersilie

1 EL, gehackt, frisch

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), schwarz, frisch gemahlen

Anleitung

  1. Die getrockneten Pilze zum Quellen in 750 ml heißes Wasser geben.
  2. Öl in einem großen Topf erhitzen; Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen.
  3. Die frischen Pilze dazu geben, ca. 2 Minuten erhitzen, dann den Wein angießen.
  4. Sobald der Wein verkocht ist, den Reis dazu geben. Die gequollenen Trockenpilze abgießen und das Pilzwasser auffangen. Pilze fein hacken.
  5. 150 ml des Wassers unter Rühren zum Reis geben.
  6. Das Risotto bei langsamer Hitze köcheln lassen und ständig rühren. Nach und nach das Pilzwasser angießen und vorsichtig rühren, bis es vom Reis absorbiert wird.
  7. Vor dem Servieren Petersilie darüber streuen, mit Salz und Pfeffer würzen. Heiß genießen.

Jetzt mit meinWW™ starten