Foto Rindfleisch-Avocado-Wraps von WW

Rindfleisch-Avocado-Wraps

11
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Schnell gemacht und super zum Mitnehmen.

Zutaten

Rinderfilet

200 g

Chilipulver/Chiliflocken

¼ TL

Kreuzkümmel/Cumin

½ TL

Knoblauchsalz

½ TL

Brunnenkresse

¼ Bund

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

80 g

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

3 Stück

Koriander

3 Zweig(e)

Olivenöl

1 TL

Tortillawraps

2 Stück, klein

Tomatensauce

4 EL

Limetten

½ Stück, davon den Saft

Anleitung

  1. Rinderfilet trocken tupfen. Chilipulver, Cumin und Knoblauchsalz mischen, Fleisch damit einreiben und beiseitestellen.
  2. Brunnenkresse waschen und trocken schleudern. Avocado schälen, Fruchtfleisch vom Stein lösen und würfeln. Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und klein schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Filet von beiden Seiten je 2–3 Minuten anbraten. Auf einem Teller ca. 2 Minuten ruhen lassen und in Streifen schneiden.
  4. Tortillas im Backofen erwärmen. Auf jeden Wrap Brunnenkresse, Tomatensauce, Filetstreifen und Avocadowürfel geben. Mit Lauchzwiebelringen und Koriander bestreuen und mit Limettensaft beträufeln. Eine Seite etwas einklappen, aufrollen und Wrap servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten