Foto Red Snapper auf grünem Thai-Curry von WW

Red Snapper auf grünem Thai-Curry

11
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Grün, scharf und unglaublich leicht. Mit einem Red Snapper in Minuten gegart.

Zutaten

Red Snapper, roh

800 g

Currypaste

2 EL, Thai grün

Chilischote/n

2 Stück, grün, entkernt, fein geschnitten

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

250 g

Zucchini

2 Stück, mittel, längs halbiert und in Scheiben geschnitten

Kokosmilch, fettreduziert

125 ml

Fischsauce

1 EL

Limettensaft

1 EL

Brauner Zucker

1 EL

Basilikum

4 EL, gehackt

Reis, Langkornreis, gegart

500 g

Anleitung

  1. Ofen auf 220° C vorheizen. Je 4 Stücke Alufolie mit 60 cm Länge abreißen und in der Mitte falten, sodass sich ein Quadrat ergibt. An den Seiten 2 cm nach oben falten, sodass sich eine Tasche ergibt.
  2. Fisch mit 2 TL Currypaste bestreichen und mit der Hälfte der Chilisstreifen bestreuen. Bohnen und Zucchini auf die Alu-Taschen verteilen und mit Fisch bedecken.
  3. Restliche Paste, Kokosmilch, Fischsauce, Limettensaft und Zucker in einem Schälchen vermischen. Die Mischung zusammen mit einigen Basilikumblättern auf die Taschen verteilen. Anschließend die Öffnungen gut verschließen, um „luftdichte“ Alu-Taschen zu erhalten.
  4. Diese auf einem Backblech 15 Minuten im Ofen garen. Vor dem Öffnen der Taschen 2 Minuten beiseite stellen.
  5. Inhalt der Taschen vorsichtig in tiefe Teller legen, mit restlichem Basilikum und Chili bestreuen. Mit Reis servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten