Foto Provenzalische Zucchini-Lasagne von WW

Provenzalische Zucchini-Lasagne

6
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Oliven, schwarz, in Lake

40 g

Ziegenfrischkäsetaler, 45 % Fett i. Tr.

150 g

Basilikum

1 Zweig(e)

Zucchini

1 Stück, groß

Halbfettbutter

30 g

Weizenmehl

35 g

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

400 ml

Jodsalz

1 Prise(n)

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n), rotes

Knoblauch

2 Zehe(n)

Oregano

1 TL, getrocknet

Hühnerei/er

2 Stück

Lasagneblätter, trocken

4 Stück, (80 g)

Tomaten, passiert

80 g

Anleitung

  1. Oliven klein schneiden. Käse in kleine Würfel schneiden. Basilikumblätter in Stücke rupfen. Zucchini mit dem Gemüsehobel oder dem Sparschäler in sehr dünne Scheiben schneiden.
  2. Für die Sauce die Butter schmelzen, Mehl zugeben und so lange rühren, bis die Mischung zu schäumen beginnt. Unter ständigem Rühren die Milch zugeben und andicken lassen. Zu Beginn des Kochvorgangs Salz, etwas Chilipulver, den gepressten Knoblauch und Oregano hinzufügen. Wenn die Mischung angedickt ist, abdecken und etwas abkühlen lassen, dann die Eier zugeben.
  3. Die WW Kuchenform mit Zucchinischeiben auslegen. Den Boden der Form mit einer Lasagne-Scheibe bedecken (Scheibe bei Bedarf in passende Stücke brechen) und etwas Sauce darüber geben. Ein Viertel der Oliven, etwas Käse, etwas Basilikum und etwas der passierten Tomaten hinzugeben. Mit Zucchinischeiben bedecken und so weiter (3 weitere Schichten). Zucchinischeiben sollen die letzte Schicht bilden. Etwa 40 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 175 ° C auf mittlerer Schiene backen. Vor dem Servieren 10 Minuten in der Form ruhe lassen. Heiß servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten