Pizzaschnecken mit Tatar

2
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
20
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Lust auf was Herzhaftes? Ein leckerer Snack für zwischendurch und durch den fettarmen Hefeteig nicht zu mächtig.

Zutaten

Champignons, frisch

100 g

Paprika

1 Stück, klein, rot

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

½ Bund

Tatar, roh

250 g

Tomaten, passiert

200 g

Oregano

2 TL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Pizzateig/Hefeteig (Frischprodukt)

450 g

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

100 g

Anleitung

  1. Champignons trocken abreiben. Paprika und Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen.
  2. Tatar mit Tomaten und Oregano verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Hefeteig ausrollen und mit Tatarmischung bestreichen. Mit Champignon-, Paprikawürfeln, Käse und Frühlingszwiebelringen belegen und der Länge nach aufrollen. Teigrolle in 20 Scheiben schneiden, auf zwei mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen. Pizzaschnecken nach Wunsch mit Petersilie bestreut servieren.

Jetzt mit WW Freestyle starten