Foto Pikanter Seitansalat mit Koriander von WW

Pikanter Seitansalat mit Koriander

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein leichtes Gericht – und so lecker, denn der Seitansalat wird durch Koriander, Ingwer, Chili und Co. zu einem echten Geschmackserlebnis.

Zutaten

Ingwer

20 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Chilischote/n

½ Stück, rot

Limetten

1 Stück

Sellerie, Staudensellerie/Bleichsellerie

1 Stange(n)

Zuckererbsenschoten

40 g

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

2 Stück

Viana Seitan

90 g, oder jede andere Marke

Öl, Erdnussöl

1 TL

Ahornsirup

1 TL, oder Zucker

Koriander

5 Zweig(e), davon das Grün

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Nüsse, Cashewnüsse, Natur

5 Stück

Salat, Blattsalat

2 Blatt/Blätter

Anleitung

  1. Ingwer und Knoblauch in feine Würfel, Zwiebel in feine Streifen schneiden. Chilischote fein hacken. Limettenschale abreiben, Saft auspressen. Sellerie in Scheiben schneiden. Zuckerschoten schräg halbieren, Frühlingszwiebeln in Stücke, Seitan in feine Streifen schneiden. Öl erhitzen. Seitan, Knoblauch, Ingwer und Zuckerschoten darin scharf anbraten. Mit Sirup leicht karamellisieren.
  2. Seitanmischung aus der Pfanne nehmen und Sellerie, Zwiebel, Frühlingszwiebel, Chili, Limettenschale und -saft unterrühren. Koriandergrün hacken, unter den Seitansalat rühren und mit Salz abschmecken. Cashewnüsse hacken. Seitansalat auf Salatblättern anrichten und mit gehackten Cashewnüssen bestreuen.

Jetzt mit meinWW™ starten