Foto Pestohähnchen mit Rucolasalat von WW

Pestohähnchen mit Rucolasalat

9
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Hähnchen ist frisch aus dem Italien-Urlaub zurück und hat Mozzarella, Basilikum und Oregano im Gepäck.

Zutaten

Basilikum

1 Bund

Parmesan/Montello Parmesan

4 EL, gerieben

Pinienkerne

1 EL

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

2 EL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rucola/Rauke

125 g

Tomaten, frisch

600 g

Mozzarella, 20% Fett i. Tr./light

1 Kugel(n)

Hähnchenbrustfilet, roh

500 g

Balsamicoessig

4 EL, dunkel

Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Zucker

1 Prise(n)

Oregano

1 TL, gehackt

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

3 TL

Mehrkornbrötchen

2 Stück

Anleitung

  1. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Mit Parmesan, Pinienkernen und saurer Sahne pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rucola waschen und trocken schleudern. Tomaten waschen und mit Mozzarella würfeln. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  2. Für das Dressing Essig, Brühe, Zucker und Oregano verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenbruststreifen darin ca. 6 Minuten rundherum braten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und mit Pesto vermischen. Dressing, Tomaten- und Mozzarellawürfel unter den Rucola heben und Pestohähnchen auf dem Salat verteilen. Brötchen halbieren und Pestohähnchen mit Salat und Brötchen servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten