Foto Penne all'arabiata mit Paprikasalat von WW

Penne all'arabiata mit Paprikasalat

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Typisch für dieses Gericht: Die Nudeln werden erst in der Sauce fertig gegart.

Zutaten

trockene Nudeln

160 g, vorzugsweise Penne

Jodsalz

1 Prise(n)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Chilischote/n

1 Stück, rot

Oliven, schwarz, in Ölmarinade

4 Stück, ohne Stein

Tomaten (Konserve)

400 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 Prise(n)

Paprika

1 Stück, rot

Champignons, frisch

100 g

Kopfsalat

½ Kopf

Essig

1 EL

Senf, klassisch

1 TL

Kräuter

1 TL, gemischt (TK)

Olivenöl

1 TL

Zucker

1 Prise(n)

Petersilie

2 TL, gehackt

Anleitung

  1. Penne nach Packungsanweisung in Salzwasser fast bissfest garen. Knoblauch zerdrücken und Zwiebel in Würfel schneiden. Chilischote entkernen, in Ringe und Oliven in Scheiben schneiden.
  2. Knoblauch mit Zwiebel und Chili kurz in einer Pfanne auf Bratfolie fettfrei anrösten. Mit Tomaten ablöschen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen. Oliven unterheben und bei milder Hitze ca. 10 Minuten garen.
  3. Für den Salat Paprika und Champignons fein würfeln, Kopfsalat in mundgerechte Stücke zupfen und mit dem Gemüse vermengen. Für das Dressing Essig mit Senf, Kräutern und Öl verrühren. Abschmecken, über den Salat geben und kurz ziehen lassen.
  4. 1 Teelöffel Petersilie unter die Tomatensauce geben. Nudeln dazugeben und in der Sauce fertig garen. Anschließend mit Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Penne all'arabiata mit restlicher Petersilie bestreuen und zum Paprikasalat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten