Foto Pellkartoffeln mit Kräutersauce und Lachsschinken von WW

Pellkartoffeln mit Kräutersauce und Lachsschinken

14
14
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Manchmal sind die einfachen Gerichte doch die besten. Zusammen mit Möhren und Lachsschinken serviert, sind die Pellkartoffeln mit Kräutersauce ein Genuss.

Zutaten

Kartoffeln

1400 g, klein, z.B. Drillinge

Jodsalz

1 Prise(n)

Karotten/Möhren

1200 g

Gemüsebrühe, zubereitet

150 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Halbfettmargarine, 39 % Fett

8 TL

Weizenmehl

1 EL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

500 ml

Schnittlauch

4 Bund

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

12 EL

Zitronensaft

2 EL

Pfeffer

1 Prise(n), nach Geschmack

Muskatnuss

1 Prise(n), gerieben, nach Geschmack

Lachsschinken

120 g

Anleitung

  1. Kartoffeln mit Schale in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Karotten in Stifte schneiden, in der Gemüsebrühe ca. 10 Minuten garen und warm halten.
  2. Margarine in einem Topf schmelzen und mit Mehl bestäuben. Unter Rühren anrösten und mit Milch ablöschen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen, dabei öfter umrühren.
  3. Schnittlauch in dünne Ringe schneiden und mit Frischkäse untermischen. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Mit Lachsschinken zu den Kartoffeln und den Karotten servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten