Foto Parillero-Schnitzel mit grünen Bohnen und Tomaten-Paprika-Salsa von WW

Parillero-Schnitzel mit grünen Bohnen und Tomaten-Paprika-Salsa

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Schweineschnitzel, roh

300 g

Gewürz

1 TL, Parillero Steakgewürz

Paprika

1 Stück, rot

Tomaten, frisch

2 Stück

Schalotten

1 Stück

Petersilie

½ Bund

Limetten

1 Stück

Öl, Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

300 g

Öl, Rapsöl

1 TL

Anleitung

  1. Schnitzel waschen, trocken tupfen und zwischen Frischhaltefolie leicht flach klopfen (falls Du keinen Fleischklopfer hast, kannst Du auch einen Topf mit Stiel verwenden). Parillero Steakgewürz auf einem großen Teller verteilen, die Schnitzel darin wenden, Gewürz leicht festdrücken und die Schnitzel beiseitestellen.
  2. Paprika und Tomaten waschen. Paprika halbieren, Strunk und Kerne entfernen und in ca. 0,5 cm kleine Würfel schneiden. Tomaten halbieren, entstrunken und ebenfalls ca. 0,5 cm klein würfeln (siehe Tipp). Die Schalotte halbieren, schälen und fein würfeln.
  3. Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Die Limette halbieren und den Saft auspressen. Paprika, Tomaten, Schalotte und Petersilie in eine große Schüssel geben und mit 2 TL Olivenöl, 2 TL Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. In einem mittleren Topf ca. 1 l Salzwasser aufkochen. Bohnen waschen, trocken schütteln und äußere Enden abschneiden. Bohnen im kochenden Salzwasser ca. 3 Minuten bissfest garen und anschließend in ein Sieb abgießen.
  5. In einer großen Pfanne 1 TL Öl auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Schnitzel salzen und im heißen Öl von jeder Seite ca. 2 Minuten goldbraun anbraten. Die Schnitzel anschließend in Alufolie wickeln und kurz ruhen lassen.
  6. Pfanne erneut erhitzen und Bohnen darin ca. 2 Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Parillero-Schnitzel mit Bohnen und Tomaten-Paprika-Salsa auf Tellern verteilen und servieren.
  7. Tipp: Benutze zum Schneiden der Tomaten am besten ein Zackenmesser. Die Zacken reißen die Haut der Tomate etwas auf, wodurch Du die Tomate nicht zerquetschst und sie sich einfacher schneiden lässt.

Jetzt mit meinWW™ starten