Lunchbox-Pasta mit Curry-Huhn

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Vorbereitung ist alles. Mit den richtigen Snacks zum Mittag, fällt es Ihnen leicht, im Plan zu bleiben. Variieren Sie die Zutaten nach Saison und Ihren Vorlieben.

Zutaten

Fettarmer Naturjoghurt, bis 1,8 % Fett

200 g

Curry

1 EL

Hähnchenbrustfilet, roh

250 g

Rapsöl

1 TL

gegarte Nudeln

300 g, bevorzugt Spiralen oder Schleifen

Paprika

1 Stück, rot

Salatgurke/n

¼ Stück

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

4 Stück

Pfeffer

1 Prise(n)

Jodsalz

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Den Joghurt mit dem Curry verrühren.
  2. Das Hähnchenfilet in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Hähnchen darin braten.
  3. Paprika und Gurke in Würfel, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Fleisch, Pasta und Gemüse mit der Curry-Creme vermengen. Mit Pfeffer und Salz würzen.
  4. Transportieren Sie den Salat in einem dicht schließenden Container und kühlen ihn bis zum Verzehr.

Jetzt mit meinWW™ starten