Foto Gefüllter Kürbis by Andi Schweiger von WW

Gefüllter Kürbis by Andi Schweiger

3
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kürbis

600 g, Butternutkürbis

Ingwer

1 Stückchen, (ca. 3 cm)

Chilischote/n

1 Stück

Schalotten

3 Stück

Saft, Apfelsaft

300 ml

Honig

1 EL

Essig, Weinessig

100 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Hokkaidokürbis

1500 g, (3 kleine Kürbisse)

Öl, Olivenöl

4 TL

Rosenkohl

600 g

Schnittlauch

½ Bund

Wasser

50 ml

Anleitung

  1. Butternutkürbis schälen, halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen und Kürbis in kleine Würfel schneiden. Ingwer schälen und reiben. Chilischote waschen, entkernen und in Ringe schneiden. 1 Schalotte schälen und fein würfeln.
  2. Apfelsaft mit Honig, Essig, Schalotten, Ingwer und Chili in einem Topf auf mittlerer Stufe aufkochen und mit Salz abschmecken. Kürbiswürfel dazugeben, kurz köcheln lassen, in ein Einmachglas (Inhalt ca. 1 Liter) geben, verschließen, auskühlen lassen und im Kühlschrank ca. 24 Stunden marinieren.
  3. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Hokkaidokürbisse waschen, längs halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen, Kürbisse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, mit Salz würzen, mit 3 TL Öl beträufeln und im Backofen auf mittlerer Schiene für ca. 45 Minuten garen.
  4. Restliche Schalotten schälen und fein würfeln. Rosenkohl putzen und vierteln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Ringe schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Schalotten mit Rosenkohl darin ca. 2 Minuten andünsten, mit Wasser ablöschen und 7-10 Minuten köcheln lassen. Kürbiswürfel abtropfen lassen, mit Schnittlauch zum Rosenkohl geben, erwärmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rosenkohl-Kürbis-Mischung in die Kürbishälften füllen und gefüllten Kürbis servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten