Foto Cremiger Lachs-Broccoli-Auflauf von WW

Cremiger Lachs-Broccoli-Auflauf

11
6
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Kartoffeln und Lachs harmonieren wunderbar.

Zutaten

Broccoli

250 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Kartoffeln

400 g, festkochend

Lachs, geräuchert/Räucherlachs

420 g

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

25 g

Mehl, Weizenmehl

25 g

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

300 ml

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

50 g

Senf, klassisch

2 TL

Schnittlauch

2 EL, fein gehackt

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Broccoli waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Abgießen und beiseitestellen. Kartoffeln schälen, waschen und ca. 15 Minuten garen. Abgießen, etwas abkühlen lassen, längs in dicke Scheiben schneiden und eine flache Auflaufform damit auslegen. Broccoli darauf verteilen. Lachs zerteilen und auf dem Gemüse verteilen.
  2. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Für die Sauce Margarine in einem Topf schmelzen, Mehl dazugeben und unter ständigem Rühren ca. 2 Minuten anschwitzen. Milch dazugeben und langsam aufkochen. Ca. 2–3 Minuten kochen, glatt rühren und vom Herd nehmen. Die Hälfte des Käses, Senf und Schnittlauch unterrühren. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Sauce über die Lachs-Gemüse-Mischung gießen, restlichen Käse darüber streuen, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten garen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten