Foto Champignon-Thymian-Quiche von WW

Champignon-Thymian-Quiche

5
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Durch den Filo-Teig wird die Quiche besonders knusprig. Statt Thymian können Sie auch Schnitt-lauch, Petersilie oder Salbei verwenden – ganz nach Geschmack.

Zutaten

Filo-/Yufkateig

100 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Champignons, frisch

150 g

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

150 ml

Thymian

3 TL, frisch

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

2 EL

Anleitung

  1. Den Backofen auf 190° C (Gas: Stufe 2–3, Umluft: 180° C) vorheizen. Filo-Teig antauen lassen und ausrollen, beide Seiten mit Öl einpinseln und damit den Boden einer Auflaufform (Ø 20 cm) auslegen.
  2. Zwiebel und Champignons in Scheiben schneiden. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin 5 Minuten anbraten, die Champignons hinzugeben und ebenfalls 3–4 Minuten unter Rühren dünsten. Pilze und Zwiebeln etwas abkühlen lassen, dann auf dem Filo-Teig in der Auflaufform verteilen.
  3. Eier, Milch und Gewürze verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Pilz-Zwiebel-Mischung geben. Mit Käse bestreuen und ca. 25–30 Minuten backen, bis die Eiermasse gestockt ist. Vor dem Servieren abkühlen lassen und mit Thymian dekoriert anrichten.

Jetzt mit meinWW™ starten