Burritos mit Bohnen

6
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Klein, fein, leicht und lecker - das können nur mexikanische Burritos. Hier mit Bohnen.

Zutaten

Paprika

½ Stück, rot

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

2 EL

Tomatenmark

1 TL

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

2 EL

Kidneybohnen (Konserve)

2 EL

Chilipulver/Chiliflocken

2 Prise(n), (2 Msp.) Chiliflocken

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen) (Konserve)

100 g, Abtropfgewicht

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Wraps/Tortillawraps

2 Stück, klein

Anleitung

  1. Paprika waschen und entkernen, Zwiebel schälen und mit Paprika fein würfeln. Joghurt mit Tomatenmark, saurer Sahne und Chiliflocken verrühren, Kidneybohnen, grünen Bohnen, Paprika- und Zwiebelwürfel, unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Tortillafladen nach Packungsanweisung erwärmen. Bohnenmischung auf Tortillafladen verteilen und einrollen. Burritos servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten