Foto Brownies mit Mangospießen von WW

Brownies mit Mangospießen

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
16
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Setzt das Segel! Hier kommt ein Brownie-Rezept, das Sie ganz leicht nachbacken können.

Zutaten

Schokolade, Zartbitter

150 g

Halbfettmargarine, 39 % Fett

150 g

Hühnerei/er

3 Stück

Zucker

100 g

Vanillezucker

1 Päckchen

Weizenmehl

170 g

Backpulver

1 TL

Mango

1 Stück, groß

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Zartbitterschokolade grob hacken und mit 140 g Margarine im warmen Wasserbad schmelzen. Leicht abkühlen lassen. Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig aufschlagen. Schokoladenmasse kurz unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und kurz unterrühren.
  2. Eine ofenfeste Form (ca. 20 x 20 cm) mit restlicher Margarine fetten. Teig in die Form streichen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20–25 Minuten backen. Brownies herausnehmen und abkühlen lassen.
  3. Brownies in 16 Stücke schneiden und auf einer Platte anrichten. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein trennen und in Stücke schneiden. Mangostücke mit kleinen Holzspießen auf die Brownies stecken und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten