Bauernpfanne mit grünen Bohnen

10
7
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine Bauernpfanne traditioneller Art: leckere Kartoffeln, knackige Bohnen und gekochter Schinken!

Zutaten

Kartoffeln

500 g, festkochend

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Lauch/Porree

1 Stange(n), groß

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

300 g

Schinken, gekocht (ohne Fettrand)

2 Scheibe(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Hühnerei/er

2 Stück

Majoran

1 TL, gehackt

Petersilie

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Zwiebel schälen und würfeln. Lauch und Bohnen waschen. Bohnen halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 8–10 Minuten vorgaren. Schinken würfeln und Lauch in Ringe schneiden. Bohnen abgießen. Kartoffeln abgießen, pellen und in Scheiben schneiden.
  2. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen, Schinken- und Zwiebelwürfel mit Kartoffelscheiben darin ca. 2–3 Minuten braten. Lauchringe und Bohnenhälften dazugeben und weitere ca. 5 Minuten braten. Restliches Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen und Eier darin zu 2 Spiegeleiern braten. Bauernpfanne mit Majoran verfeinern, salzen und pfeffern. Mit Petersilie bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten