Foto Thai-Kokos-Suppe von WW

Thai-Kokos-Suppe

9 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2

Zutaten

Kokosnussmilch, fettreduziert

200 ml

Gemüsebouillon, zubereitet

300 ml, (1 1/2 TL Instantpulver)

Curry Paste

2 TL

Zitronengras

1 Stange(n)

Asia Gemüsemischung, ohne zugesetztes Fett (TK)

400 g

Crevetten, geschält

200 g, (TK)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Sojasauce

2 EL

Limettensaft

2 TL

Koriander

2 EL, gehackt, gehackt

Anleitung

  1. Kokosmilch und Brühe in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, Currypaste darin auflösen und aufkochen. Zitronengras waschen und halbieren. Gemüsemischung und Zitronengras dazugeben und mit Deckel ca. 8 Minuten garen.
  2. Crevetten zur Suppe geben, mit Salz, Pfeffer und 1 EL Sojasauce würzen und mit Deckel weitere ca. 8 Minuten garen. Zitronengras entfernen. Suppe mit restlicher Sojasauce und Limettensaft verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Thai-Kokos-Suppe mit Koriander bestreut servieren.