Foto Nudeln mit Peperoni-Mandel-Sauce von WW

Nudeln mit Peperoni-Mandel-Sauce

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
25 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, mittelgross

Peperoni

3 Stück, klein, rot

Peperoni

2 Stück, klein, gelb

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Olivenöl

2 TL

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

150 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Teigwaren, trocken

280 g, ohne Ei

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Mandelmus

3 TL

Zitronensaft

1½ TL

Oregano

2 TL, gehackt

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen. Peperoni waschen, entkernen und mit Zwiebel würfeln. Knoblauch hacken. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel-, Peperoniwürfel und Knoblauch darin ca. 5 Minuten anbraten. Mit Bouillon ablöschen und zugedeckt ca. 5 Minuten garen.
  2. Die Hälfte der Peperoniwürfel herausnehmen und restliche Peperoniwürfel zugedeckt weitere ca. 10 Minuten garen. Nudeln nach Packungs anweisung in Salzwasser garen.
  3. Peperonisauce mit Mandelmus verfeinern und pürieren. Peperoni-Mandel-Sauce mit Zitronensaft und Oregano verfeinern, Peperoniwürfel zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und erwärmen. Nudeln abgiessen und mit Peperoni-Mandel-Sauce servieren.