Foto Gnocchi mit Krautstiel / Gnocchi mit Mangold von WW

Gnocchi mit Krautstiel / Gnocchi mit Mangold

11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Make it green! Auch mit grünem Krautstiel oder Blattspinat schmeckt‘s super, sollte dein Supermarkt mal keinen roten Mangold parat haben.

Zutaten

Krautstiel

200 g, rot

Cocktailtomaten

250 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Gnocchi, frisch (Fertigprodukt)

250 g

Wasser

500 ml

Pinienkerne

1 EL

Rahm, Halbrahm, 25% Fett

4 EL

Muskatnuss

1 Messerspitze(n), gerieben

Anleitung

  1. Krautstiel waschen, trocken schleudern und rote Stiele von den Blättern schneiden. Blätter in breite und Stiele in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen, mit Krautstiel im Varoma-Behälter verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Gnocchi auf dem Varoma-Einlegeboden verteilen, auf den Behälter setzen und Varoma verschliessen. Wasser in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 15 Min./Varoma/ Stufe 1 garen.
  2. Pinienkerne fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten. Varoma absetzen, ca. 60 ml Wasser auffangen und Mixtopf ausspülen. Wasser, Rahm, Salz, Pfeffer und Muskatnuss in den Mixtopf geben und 1 Min./ 90° C/Stufe 2 verrühren. Gnocchi, Krautstiel und Tomaten dazugeben und mit dem Spatel unterheben. Gnocchi auf Tellern anrichten, Sauce daraufgeben und mit Pinienkernen bestreut servieren.