Foto Gebackenes Lamm mit Ricotta und Auberginen von WW

Gebackenes Lamm mit Ricotta und Auberginen

7
Point(s)
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
4

Zutaten

Auberginen

2 Stück, mittel

Peperoni

2 Stück, rot

Zwiebel

1 Stück, gross, rot

Kartoffeln

300 g, Drillinge

Tomaten gehackt, geschält (Konserve)

400 g

Paprikapulver

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Oregano

2 TL

Rosmarin

2 EL

Lamm, Kotelett, roh

4 Stück, gross

Ricotta

50 g

Quark, Magerquark nature, bis 0,5% Fett

50 g

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Auberginen waschen und in Scheiben schneiden. Peperoni waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Kartoffeln waschen und halbieren.
  2. Tomaten in eine Auflaufform geben (ca. 20 x 30 cm). Auberginen, Peperoni, Zwiebeln und Kartoffeln daraufgeben, mit 1 TL Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und mit 1 TL Oregano und 1 EL Rosmarin verfeinern. Gemüse und Kartoffeln im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen, dabei nach ca. 15 Minuten durchrühren.
  3. Koteletts abspülen, trocken tupfen und mit restlichem Paprikapulver, Oregano, Rosmarin, Salz und Pfeffer einreiben. Ricotta und Quark verrühren. Koteletts zum Gemüse geben, Ricottamischung in Kleksen darauf verteilen und weitere 15−20 Minuten backen. Gemüse mit Koteletts anrichten. Guten Appetit!