Foto Kidneybohnen-Chili mit Kräuter-Knoblauch-Baguette von WW

Kidneybohnen-Chili mit Kräuter-Knoblauch-Baguette

14
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Dieses Rezept ist aus der WW Menu Box. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine WW Menu Box online unter www.lidl-menubox.ch

Zutaten

Thymian

5 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Margarine, Pflanzenmargarine, halbfett (bis 40% Fett)

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker weiss

1 Prise(n)

Kidneybohnen (Konserve)

280 g

Schalotten

1 Stück

Chilischoten

1 Stück, rot

Peperoni

1 Stück, klein, rot

Karotten

2 Stück, mittel

Öl, Rapsöl

1 TL

Gewürz

3 g, Hot Churrasco

Tomaten gehackt, geschält (Konserve)

425 g

Balsamicoessig

2 TL, dunkel

LIDL Steinofenbaguette

250 g

Anleitung

  1. Ofen auf 220 °C (Umluft) vorheizen. Thymian waschen, trockenschütteln, die Blättchen von den Stielen streifen und fein hacken. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. In einer Schüssel 2 KL Halbfettmargarine mit Thymian, Knoblauch und jeweils 2 Prisen Salz und Pfeffer kräftig verrühren und beiseitestellen.
  2. Kidneybohnen in ein Sieb abgiessen und abtropfen lassen. Die Schalotte halbieren, schälen und fein würfeln. Die Chilischote waschen, längs halbieren und fein hacken (siehe Tipp).
  3. Peperoni waschen, halbieren, Strunk und Kerne entfernen und ca. 1 cm gross würfeln. Die Rüebli waschen, schälen, die Enden entfernen, der Länge nach vierteln und in ca. 0.5 cm dünne Dreiecke schneiden.
  4. In einem Topf 1 KL Öl auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Schalotte, Chili, Peperoni, Rüebli und Hot Churrasco darin ca. 3 Min. anbraten. Kidneybohnen, Pelati und ca. 200 ml Wasser zugeben, mit 2 KL Balsamico, Salz und 1 Prise Zucker würzen und auf mittlerer Stufe zugedeckt ca. 15 Min. köcheln. Gelegentlich umrühren.
  5. Das Baguette leicht schräg im Abstand von ca. 2 cm ein- ,aber nicht durchschneiden und alle Einschnitte mit etwas Kräutermargarine bestreichen. Das Baguette auf einem Ofenrost ca. 8–10 Min. goldgelb backen.
  6. Kidneybohnen-Chili mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuter-Knoblauch-Baguette aus dem Ofen nehmen und zusammen auf Tellern angerichtet servieren.

Notizen

Mit der Chili kannst Du die Schärfe Deines Gerichts gut selbst beeinflussen. Benutze entweder nur einen sehr kleinen Teil oder lass sie ganz weg, wenn Du es nicht so scharf magst. Wenn Du gerne scharf isst, nimm auch die Kerne dazu. Aber Vorsicht: Im Chili-con-Carne-Gewürz ist bereits Chili enthalten! Übrigens: wenn Du das Kidneybohnen-Chili am nächsten Tag aufwärmst, wird es noch schärfer schmecken.

Jetzt mit meinWW™ starten