Foto Zweierlei Wraphappen von WW

Zweierlei Wraphappen

3
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Portion(en)
4

Zutaten

Rucola

50 g

Schnittlauch, frisch

½ Bund

Quark, Magerquark nature, bis 1% Fett absolut

3 EL

Senf, süss

3 TL, (z. B. Feigensenf)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Lachs, geräuchert

50 g

Tortilla/Wrap

2 Stück, klein

Roastbeef

60 g

Anleitung

  1. Rucola und Schnittlauch waschen. Rucola trocken schleudern und grob hacken, Schnittlauch trocken schütteln und in Ringe schneiden. Für die Creme Quark und Feigensenf verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Lachs in Streifen schneiden. Tortillas nach Packungsanweisung erwärmen und mit Senfcreme bestreichen.
  2. Rucola und Schnittlauchringe mittig in einer Linie auf den Tortillas verteilen. Lachs-Streifen und Roastbeef jeweils auf einer Tortilla verteilen und einrollen. Jeden Wrap in 4 Stücke schneiden und jeweils 2 verschiedene Wraphappen auf einen Spiess stecken. Zweierlei Wraphappen in einer Frischhaltedose transportieren.