Foto Zucchinispaghetti im Glas von WW

Zucchinispaghetti im Glas

4
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
1

Zutaten

Zucchini

1 Stück, klein

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Spargel

2 Stange(n), grün

Erbsen

2 EL, (TK)

Basilikum, frisch

1 Zweig(e)

Petersilie, frisch

1 Zweig(e)

Schnittlauch, frisch

1 TL, gehackt

Zitronensaft

1 TL

Joghurt, Magerjoghurt, nature, bis 0.5% Fett

3 EL

Tomaten, frisch

1 Stück

Kichererbsen (Konserve)

3 EL

Anleitung

  1. Zucchini waschen, mit einem Spiralschneider in feine Spiralen schneiden, salzen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Spargel waschen, das untere Drittel schälen und Spargel in kleine Stücke schneiden. Spargelstücke mit Erbsen 3–5 Minuten in Salzwasser blanchieren.
  2. Für das Dressing Basilikum und Petersilie waschen, trocken schütteln und mit Schnittlauch, Zitronensaft, Joghurt, Salz und Pfeffer pürieren. Dressing in ein verschraubbares Konservenglas (Inhalt 450 ml) füllen.
  3. Tomate waschen und würfeln. Zucchinispiralen trocken tupfen und mit Tomatenwürfeln, Kichererbsen, Erbsen und Spargelstücken ins Glas schichten. Zucchinispaghetti mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.