Foto Würzige Schweinsinvoltini mit Salbei und Kartoffelgnocchi von WW

Würzige Schweinsinvoltini mit Salbei und Kartoffelgnocchi

11
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
2

Zutaten

Getrocknete Tomaten, ohne Öl

4 Stück

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

175 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Salbei

4 Blatt(Blätter)

Parmaschinken

1 Scheibe(n)

Cocktailtomaten

300 g

Artischockenherzen (Konserve)

1 Glas/Konserve, abgetropft, (in Lake, 210 g Abtropfgewicht)

Kapern

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schwein, Eckstück, roh

240 g, (2 Schnitzel à 120 g)

Öl, Rapsöl

1 TL

Gnocchi, frisch (Fertigprodukt)

350 g

Anleitung

  1. Getrocknete Tomaten ca. 10 Minuten in 75 ml Bouillon einweichen. Salbei waschen, trocken schütteln und mit Schinken in Streifen schneiden. Cocktailtomaten waschen und halbieren. Artischockenherzen abtropfen lassen und halbieren oder vierteln.
  2. Für die Creme getrocknete Tomaten samt Sud mit Kapern pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für die Involtini Schnitzel trocken tupfen, gegebenenfalls flacher klopfen und mit Tomatencreme bestreichen. Schinken und Salbeistreifen darauf verteilen, aufrollen und mit Spiessen fixieren.
  3. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Involtini darin ca. 5 Minuten rundherum anbraten. Tomatenhälften und Artischockenstücke dazugeben, mit restlicher Bouillon ablöschen und mit Deckel ca. 15 Minuten garen, dabei Involtini zwischendurch einmal wenden.
  4. Gnocchi nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Involtini aus der Sauce nehmen und Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schweinsinvoltini mit Tomaten- Artischocken-Sauce und Gnocchi servieren.