Foto Vegetarische Paella von WW

Vegetarische Paella

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
1

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Olivenöl

1 TL

Reis, Risottoreis, trocken

60 g, (Paella-Reis)

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

150 ml, vegan (1 TL Instantpulver)

Safran

2 Prise(n)

Peperoni

1 Stück, klein, gelb, rot oder grün

Cocktailtomaten

4 Stück

Artischockenherzen (Konserve)

2 Stück, Konserve ohne Öl

Oliven, schwarz, mariniert im Wasser

3 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Petersilie, frisch

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Reis zugeben und unter Rühren kurz mitdünsten. Gemüsebouillon nach und nach angiessen, Safran zufügen und bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 10 Minuten quellen lassen. Zwischendurch umrühren.
  2. Peperoni putzen, waschen und in Streifen schneiden. Unter den Reis mischen und weitere 10–15 Minuten unter gelegentlichem Rühren weitergaren. Tomaten waschen und halbieren. Artischockenherzen abtropfen lassen und halbieren oder vierteln. Tomaten, Artischocken und Oliven unter die Paella rühren und mit erwärmen. Paella mit Salz und Pfeffer würzen und mit Petersilie bestreuen.