Foto Vegetarische Kichererbsen-Steaks von WW

Vegetarische Kichererbsen-Steaks

1 - 5
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
24 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4

Zutaten

Kichererbsen, trocken

200 g

Knoblauch

2 Zehe(n)

Zwiebel

1 Stück, gross

Petersilie

1 TL, gehackt

Koriander

1 Zweig(e)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Kreuzkümmel

1 Prise(n)

Chiliflocken

1 TL, Espelette

Paprikapulver

1½ TL

Zitronen

1 Stück, 1/2 für das Rezept und den Rest zum Servieren

Schafmilchjoghurt nature

1 Becher, klein

Blattsalat

1 Handvoll Portion

Anleitung

  1. Die Kichererbsen 24 Stunden in einer grossen Menge Wasser einweichen.
  2. Kichererbsen abtropfen lassen und auf Küchenpapier trocknen lassen. Knoblauch und Zwiebel schälen. Knoblauch, Zwiebel, Kräuter, Kichererbsen, Salz, Gewürze und den Saft einer halben Zitrone in einen Mixbecher geben. Mixen und die Konsistenz überprüfen. Es muss eine Art Püree entstehen, das nach dem Formen nicht verläuft. Nach Bedarf abschmecken.
  3. Den Backofen auf 180 °C vorheizen (Stufe 6). 4 Steaks formen, in eine ofenfeste Form legen. 35 Min. im Backofen backen. >>> An dieser Stelle kannst du die Steaks beiseitestellen, sie abkühlen lassen, um sie einzugefrieren, oder mit dem Rezept fortfahren.
  4. Auf jedem Teller ein Salatbett anrichten, ein warmes oder lauwarmes Steak hinzugeben und mit einem grosszügigen Löffel Schafsjoghurt bedecken. Mit 1 Viertel Zitrone und fein gehacktem Koriander darüber servieren.

Notizen

Tipp Tipp Für dieses Rezept müssen unbedingt trockene Kichererbsen verwendet werden. Bereits gekochte Kichererbsen haben nicht den richtigen „Halt“ und verwandeln sich sofort in Hummus.