Foto Vegetarische Buddha Bowl von WW

Vegetarische Buddha Bowl

9
Point(s)
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4

Zutaten

Sonnenblumenöl

3 TL

Rotkohl

50 g, fein geschnitten

Knoblauch

2 Zehe(n)

Sojasauce

1 EL

Ingwer

2 EL, gerieben

Reisessig

1 EL

Sternanis

2 Stück

Süsskartoffeln

300 g, geschält und in 2 cm grosse Würfel geschnitten

Rosenkohl

500 g

Vollkornreis, trocken

200 g

Eier, Hühnereier

4 Stück, mittel

Frühlingszwiebeln

3 Stück

Anleitung

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen (Th. 6/7). 1 TL Öl bei mittlerer Temperatur in einem Topf mit Deckel erhitzen. Feingeschnittenen Rotkabis hineingeben, zudecken und 10 Min. garen lassen.
  2. Hitze reduzieren, zerdrückten Knoblauch, geriebenen Ingwer, Sojasauce, Reisessig und Sternanis hineingeben. Etwas Wasser hinzufügen, zudecken und 30 Min. garen lassen, dabei öfter umrühren, bis der Rotkabis weich ist.
  3. In der Zwischenzeit die Süsskartoffel schälen und in 2 cm grosse Würfeli schneiden. Würfeli nebeneinander auf ein Backblech verteilen. Mit dem Pinsel und 1 TL Öl einfetten, salzen und pfeffern. 35 Min. in den Backofen geben und nach der Hälfte der Zeit wenden. Den Rosenkohl auf ein weiteres Backblech legen und mit den Süsskartoffeln 20 Min. backen.
  4. Während der Garzeit des Gemüses Reis nach Packungsanweisung kochen und abgiessen.
  5. Eine antihaftbeschichtete Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen, mit dem verbliebenen Öl in 4-5 Min. Spiegeleier braten.
  6. Reis, Rotkabis, Süsskartoffeln und Rosenkohl in vier Schalen verteilen. Die fertigen Spiegeleier darauf legen, mit feingeschnittenen Frühlingszwiebeln bestreuen und sofort servieren.