Foto Vanillekipferl mit Mohn von WW

Vanillekipferl mit Mohn

2
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
16
Vegane Vanillekipferl einfach selber machen! Sie sind knusprig zart, schmecken nach Mandeln, Vanille und Mohn und schmecken viel besser als gekaufte Guetzli! Als Geschenk für Familie und Freunde oder für den Guetzliteller!

Zutaten

Vanilleschote

1 Stück, Vanillemark, davon das Mark

Mehl, Weissmehl

70 g

Mandeln

30 g, gemahlen

Mohnsamen

30 g, gemahlen

Zucker weiss

40 g

Margarine, Pflanzenmargarine, halbfett (bis 40% Fett)

1 TL, vegan

Puderzucker

1 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Mehl mit Mandeln, Mohn, Zucker und Vanillemark vermischen und mit Margarine verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Teig zu einer Rolle formen, in 16 Stücke schneiden und Teigstücke zu Kipferln formen. Vanillekipferl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, im Backofen auf mittlerer Schiene 8–10 Minuten backen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Vanillekipferl mit Puderzucker bestäuben und servieren.