Foto Vanille-Erdbeer-Griesspudding von WW

Vanille-Erdbeer-Griesspudding

1 - 2
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
24

Zutaten

Vanilleschote

1 Stück, Vanillemark

Milch, laktosefrei, teilentrahmt, bis 1,5% Fett

500 ml

Dinkelgriess

150 g

Ahornsirup

3 TL

Erdbeeren

200 g

Quark, Magerquark mit Früchten, bis 0,5% Fett

150 g

WW Crispy Milk Chocolate Balls/Knusperkugeln mit Schokoladenüberzug

2 Packung(en)

Anleitung

  1. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Vanillemark und -schote mit Milch, Griess und Ahornsirup in einem Topf aufkochen. Topf vom Herd ziehen und Griess ca. 10 Minuten quellen lassen. Vanilleschote herausnehmen.
  2. Erdbeeren waschen, trocken tupfen und, bis auf einige zum Garnieren, in kleine Stücke schneiden. Magerquark unter den Griess rühren und die Erdbeerstücke unterheben. Griess in kleine Förmchen (z.B. Mini-Muffinförmchen) füllen und im Kühlschrank ca. 2 Stunden fest werden lassen.
  3. Griesspudding mit übrigen Erdbeeren und WW Chocolate Balls dekorieren. Vanille-Erdbeer-Griesspudding servieren.