Foto Truten-Muffins von WW

Truten-Muffins

1 - 2
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
12

Zutaten

Olivenöl

2 TL

Vollkornbrot

85 g, in Würfel geschnitten

Milch, teilentrahmt, bis 1.5% Fett

60 ml

Karotten

2 Stück, mittel, in Julienne geschnitten

Zwiebel

½ Stück, mittelgross, geschnetzelt

Thymian

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

2 Stück, mittel

Trutenbrustfilet, roh

1 Portion(en), gehackt

Ketchup, kalorienreduziert/light

240 g

Anleitung

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen (Stufe 6). Mit einem Pinsel eine Muffinform für 12 Muffins einölen.
  2. In einer grossen Schüssel das Brot und die Milch vermischen und 10 Min. ruhen lassen. Das Brot mit einer Gabel zerdrücken, um eine Masse zu bilden. Karotten, Zwiebel, Thymian, Salz, Pfeffer und Eier daruntermischen. Das Trutenfleisch hinzugeben und mit den Händen vermischen, bis eine gleichmässige Masse entstanden ist.
  3. Die Mischung gleichmässig in die Muffinformen verteilen (ca. 4 Esslöffel) und grob zusammendrücken. 15 Min. bei 180 °C backen. Auf jedes Muffin 1 Esslöffel Ketchup geben. 5 bis 7 Min. backen, bis die Muffins eine Innentemperatur von 75 °C erreichen.