Foto Truten-Fajita-Bowl von WW

Truten-Fajita-Bowl

8
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

2 Stück, klein, rot

Peperoni

1 Stück, klein, je 1 gelbe und rote

Cocktailtomaten

100 g

Reis, Basmatireis, trocken

200 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Trutenbrustfilet, roh

400 g

Limettensaft

3 EL

Gewürz

1½ EL, Fajita-Gewürzmischung

Bohnen, schwarz (Konserve)

200 g

Kräuter

3 EL, (TK)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Olivenöl

1 EL

Anleitung

  1. Zwiebeln schälen, eine Zwiebel in Würfel, die andere in Spalten schneiden. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen und in Stücke schneiden.
  2. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Trutenschnitzel abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Für die Marinade 2 EL Limettensaft mit Fajita-Gewürzmischung verrühren. Trutenschnitzelstreifen mit Zwiebelspalten, Peperonistreifen und der Marinade in einen Gefrierbeutel geben, vorsichtig verkneten und im Kühlschrank ca. 15 Minuten marinieren.
  3. Für die Salsa Zwiebelwürfel mit schwarzen Bohnen, Tomatenstücken, restlichem Limettensaft und 1 EL Kräutern verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Truten-Gemüse-Mischung darin 6–8 Minuten rundherum braten.
  4. Reis mit 1 EL Kräutern vermischen und mit Truten-Gemüse-Mischung, Salsa und restlichen Kräutern in einer Schüssel anrichten. Truten-Fajita-Bowl servieren.