Foto Sumach-Fisch-Päckchen mit Couscous von WW

Sumach-Fisch-Päckchen mit Couscous

5 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Frühlingszwiebeln

3 Stück

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Couscous, trocken

200 g

Kreuzkümmel

½ TL

Sumach

1½ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Cocktailtomaten

400 g

Petersilie

2 EL, gehackt

Koriander

2 EL, gehackt

Kabeljau/Dorsch, roh

4 Portion(en), Filets

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Zitronenschale abreiben und Zitrone in Scheiben schneiden. Couscous mit Frühlingszwiebeln, Zitronenschale, Kreuzkümmel und 1/2 TL Sumach nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  2. Tomaten waschen, halbieren, mit Petersilie und 1 EL Koriander zum Couscous geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kabeljau abspülen und trocken tupfen. Couscous jeweils mittig auf 4 Stücken Backpapier (à ca. 40 cm) verteilen. Kabeljau daraufsetzen, mit Zitronenscheiben belegen und jeweils mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Sumach würzen.
  3. Backpapier jeweils zu Päckchen verschliessen, dabei die Enden eindrehen. Sumach-Fisch-Päckchen auf ein Backblech legen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten backen. Mit restlichem Koriander und Sumach bestreut servieren.