Foto Steak mit Blumenkohlpüree und Fenchel von WW

Steak mit Blumenkohlpüree und Fenchel

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2

Zutaten

Blumenkohl

600 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Fenchel

1 Knolle(n)

Rind, Eckstück, roh

300 g, (á 150 g)

Margarine, Pflanzenmargarine, halbfett (bis 40% Fett)

2 TL

Rapsöl

1 TL

Saft, Orangensaft

50 ml

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

80 ml

Muskat

½ TL

Anleitung

  1. Blumenkohl waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser 10–12 Minuten garen. Fenchel waschen, Strunk entfernen und Fenchel in feine Streifen schneiden. Fenchelgrün hacken. Steaks trocken tupfen.
  2. 1 TL Margarine in einer Pfanne auf mittlerer Stufe schmelzen, Fenchel darin ca. 5 Minuten dünsten und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Orangensaft ablöschen und ca. 3 Minuten köcheln lassen.
  3. Fenchel herausnehmen. Öl im Bratensatz auf hoher Stufe erhitzen, Steaks darin 3–4 Minuten von jeder Seite braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Blumenkohl abgießen und mit Milch, restlicher Margarine, Salz, Pfeffer und Muskatnuss pürieren. Blumenkohlpüree mit Fenchelgrün bestreuen und mit Steak und Fenchel servieren.