Foto Steak-Fajitas mit Zwiebel-Peperoni-Gemüse / Steak-Fajitas mit Zwiebel-Paprika-Gemüse von WW

Steak-Fajitas mit Zwiebel-Peperoni-Gemüse / Steak-Fajitas mit Zwiebel-Paprika-Gemüse

10
Point(s)
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Gemüsezwiebel

2 Stück, klein

Peperoni

2 Stück

Rapsöl

2 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Honig

2 TL

Chilipulver

1 TL

Kreuzkümmel

1 TL

Rindersteak/Rindsteak, roh

4 Portion(en)

Wraps/Tortillawraps

4 Stück, klein

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

4 EL

Koriander

2 EL, gehackt

Limetten

1 Stück

Anleitung

  1. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. 1 TL Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Zwiebeln und Peperoni darin ca. 8 Minuten dünsten und mit Salz und Pfeffer würzen. Honig unter die Zwiebel-Peperoni-Mischung rühren und kurz ziehen lassen.
  2. Chilipulver mit Kreuzkümmel, 1/2 TL Salz und 1/4 TLPfeffer verrühren. Steaks trocken tupfen und von beiden Seiten mit der Würzmischung bestreuen. Restliches Öl in einer Grillpfanne auf hoher Stufe erhitzen, Steaks darin 3–4 Minuten von jeder Seite anbraten, herausnehmen und ca. 3 Minuten ruhen lassen.
  3. Wraps kurz erwärmen. Saurer Halbrahm mit Koriander und 1Prise Salz verrühren und Wraps damit bestreichen. Limette in Spalten schneiden. Steaks in Streifen schneiden und mit Zwiebeln und Peperoni auf den Wraps anrichten. Steak-Fajitas mit Limettenspalten servieren.