Foto Süsskartoffel-Truten-Lasagne mit Salbei von WW

Süsskartoffel-Truten-Lasagne mit Salbei

5
4
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
1 Std. 40 min
Portion(en)
8

Zutaten

Karotten

3 Stück, mittel

Zwiebel

1 Stück, mittelgross

Salbei

3 Zweig(e)

Knoblauch

3 Zehe(n)

Öl, Olivenöl

2 TL

Geflügelhackfleisch, mager (aus Trutenbrustfilet)

500 g

Tomatenmark

2 TL

Wein, Rotwein, leicht, 11,5 Vol.-%

80 ml

Tomaten gehackt, geschält (Konserve)

500 g

Wasser

100 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Spinat

300 g, (TK)

Süsskartoffeln

400 g

Ricotta

100 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, mittel

Mozzarella, gerieben

60 g

Anleitung

  1. Karotten mit Zwiebel schälen und würfeln. Salbei waschen, trocken schütteln und mit Knoblauch fein hacken. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Geflügelhackfleisch darin ca. 5 Minuten anbraten
  2. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und ca. 2 Minuten mitbraten. Karotten, 2 TL Salbei und Tomatenmark zufügen und ca. 3 Minuten mitbraten. Mit Wein, Tomaten und Wasser ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf niedriger Stufe mit Deckel ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Spinat auftauen lassen und etwas Flüssigkeit ausdrücken. Süsskartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Ricotta mit Ei, restlichem Salbei, Salz und Pfeffer verrühren.
  4. Etwas Hackfleischsauce in einer Auflaufform (ca. 24 x 32 cm) verstreichen und ein Drittel der Süsskartoffelscheiben daraufgeben. Die Hälfte der restlichen Sauce darauf verteilen, ein Drittel der Süsskartoffelscheiben daraufschichten und Spinat darauf verteilen. Ricottamischung darübergiessen, restliche Süsskartoffelscheiben daraufgeben und restliche Sauce darübergiessen.
  5. Süsskartoffel-Truten-Lasagne mit Alufolie abdecken und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 60 Minuten backen. Alufolie entfernen, mit Mozzarella bestreuen und weitere ca. 10 Minuten backen. Süsskartoffel-Truten-Lasagne ca. 10 Minuten abkühlen lassen und servieren.