Foto Süsse Früchtebrotwürfel von WW

Süsse Früchtebrotwürfel

2 - 3
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
16

Zutaten

Birnen, frisch

1 Stück, klein, mittelgross, reif

Bananen

1 Stück, mittel, gross, reif

Datteln, getrocknet

60 g

Quark, Magerquark nature, bis 0,5% Fett

250 g

Eier, Hühnereier

3 Stück, mittel

Baumnüsse

40 g

Leinsamen

60 g, geschrotet

Chiasamen

2 EL

Mehl, Dinkelvollkornmehl

2 EL

Backpulver

2 TL

Kürbiskerne

30 g

Anleitung

  1. Birne vierteln, entkernen und schälen. Banane schälen und in grobe Stücke schneiden. Beides zusammen mit den Datteln fein pürieren. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen.
  2. Fruchtpüree mit Quark und Eiern verrühren. Walnüsse fein hacken. Mit Leinsamen, Chiasamen, Mehl und Backpulver mischen. Trockene Zutaten unter die Quarkmasse rühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte eckige Springform (18 x 18 cm) füllen und mit Kürbiskernen bestreuen.
  3. Früchtebrot im Backofen im unteren Drittel ca. 30 Minuten goldbraun backen. Früchtebrot aus dem Ofen nehmen und ca. 30 Minuten auskühlen lassen. Aus der Form lösen und in 16 Würfel schneiden. Süsse Früchtebrotwürfel servieren.