Foto Spätzli-Spinat-Auflauf von WW

Spätzli-Spinat-Auflauf

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4

Zutaten

Spinat

100 g, (TK)

Zwiebel

1 Stück, klein

Knoblauch

1 Zehe(n)

Cocktailtomaten

250 g

Öl, Olivenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskat

1 Messerspitze(n)

Rahm, Halbrahm, 15% Fett

2 EL

Spätzli/Knöpfli, gegart

500 g, (Frischprodukt)

Käse, gerieben, fettreduziert

80 g

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Spinat auftauen lassen und überschüssige Flüssigkeit ausdrücken. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Knoblauch hacken. Tomaten waschen und halbieren.
  2. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel mit Knoblauch darin ca. 2 Minuten anbraten. Spinat dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten mitdünsten. Spinat mit Muskatnuss und Halbrahm verfeinern.
  3. Spätzli nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, abgiessen und in eine Auflaufform (ca. 25 x 30 cm) geben. Spinat darauf verteilen, mit Tomatenhälften belegen und mit Käse bestreuen. Spätzli-Spinat-Auflauf im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen und servieren.