Foto Spinatschnecken von WW

Spinatschnecken

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
16

Zutaten

Spinat

300 g, Blatt- (TK)

Zwiebel

1 Stück, klein

Chilischoten

½ Stück, rot

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Rapsöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Pizzateig

400 g, (Frischprodukt)

Halbfettbutter, bis 40% Fett

2 TL

Käse, gerieben, fettreduziert

60 g

Anleitung

  1. Spinat auftauen lassen und überschüssige Flüssigkeit ausdrücken. Zwiebel schälen und würfeln. Chilischote waschen, entkernen und hacken. Knoblauch pressen. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  2. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln mit Chili und Knoblauch darin 2–3 Minuten andünsten. Spinat zufügen, 2–3 Minuten mitdünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Pizzateig entrollen, mit Butter bestreichen, Spinatmischung daraufgeben und mit Käse bestreuen. Teig von der langen Seite her aufrollen, in 16 Scheiben schneiden und mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Spinatschnecken im Backofen auf mittlerer Schiene 20–25 Minuten backen und servieren.