Foto Spinat-Ricotta-Cannelloni von WW

Spinat-Ricotta-Cannelloni

9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4

Zutaten

Spinat

500 g, Blattspinat (TK)

Ricotta

200 g

Quark, Magerquark nature, bis 0,5% Fett

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten passiert (Passata)

750 g, (Konserve)

Cannelloni, trocken

12 Stück

Käse, gerieben, fettreduziert

60 g

Basilikum, frisch

2 Zweig(e)

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Spinat auftauen lassen und überschüssige Flüssigkeit ausdrücken. Spinat mit Ricotta, Quark, Salz und Pfeffer vermischen.
  2. 300 g Tomaten in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) füllen. Cannelloni mit Spinat-Ricotta-Mischung füllen und auf die Sauce legen. Restliche Tomaten daraufgeben, mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Spinat-Ricotta-Cannelloni mit Basilikum bestreut servieren.